Arsenal mit Last-Minute-Ausgleich

ENGLAND ⋅ Arsenal und Chelsea haben sich zum Abschluss der 22. Runde der Premier League im Derby 2:2 getrennt.
03. Januar 2018, 22:47

Der Punkt nützt Chelsea letztlich mehr, obwohl der Meister den Ausgleich durch den Spanier Hector Bellerin erst in der Nachspielzeit hatte hinnehmen müssen. Doch dank dem Remis hielt das drittplatzierte Chelsea den Stadtrivalen im Kampf um die Plätze 2 bis 4 der Premier League auf Distanz und bleibt sieben Punkte vor dem sechstklassierten Arsenal.

Das 2:2 schoss Aussenverteidiger Bellerin, der zuvor den Penalty zum zwischenzeitlichen 1:1 verschuldet hatte, mit einer Direktabnahme aus 15 Metern. Die Kopfballabwehr von Chelseas Marcos Alonso war zu kurz geraten. Alonso wiederum hatte nur wenige Minuten zuvor das vermeintliche 2:1-Siegestor für Chelsea erzielt.

Telegramm

Arsenal - Chelsea 2:2 (0:0). - 59'000 Zuschauer. - Tore: 63. Wilshere 1:0. 67. Hazard (Foulpenalty) 1:1. 84. Alonso 1:2. 92. Bellerin 2:2. - Bemerkung: Arsenal mit Xhaka.

Rangliste

1. Manchester City 22/62 (64:13). 2. Manchester United 22/47 (45:16). 3. Chelsea 22/46 (41:16). 4. Liverpool 22/44 (50:25). 5. Tottenham Hotspur 21/40 (41:20). 6. Arsenal 22/39 (40:28). 7. Burnley 22/34 (19:19). 8. Leicester City 22/30 (34:32). 9. Everton 22/27 (25:34). 10. Watford 22/25 (31:40). 11. Huddersfield Town 22/24 (18:35). 12. Brighton & Hove Albion 22/23 (17:27). 13. Newcastle United 22/22 (20:30). 14. Crystal Palace 22/22 (20:33). 15. West Ham United 21/21 (24:39). 16. Bournemouth 22/21 (22:34). 17. Southampton 22/20 (21:32). 18. Stoke City 22/20 (23:47). 19. West Bromwich Albion 22/16 (16:30). 20. Swansea City 22/16 (13:34) (sda)


Anzeige: