32-jähriger Lieferwagenfahrer verletzt sich leicht nach Abbiegemanöver | W&O

06.11.2022

32-jähriger Lieferwagenfahrer verletzt sich leicht nach Abbiegemanöver

Am Freitag, kurz nach 9.45 Uhr, sind in Grabs auf der Werdenstrasse, Höhe Lindenweg, ein Auto und ein Lieferwagen zusammengestossen. Der 32-jährige Fahrer des Lieferwagens wurde dabei leicht verletzt.

Von WO
aktualisiert am 28.02.2023
Ein 84-jähriger Mann fuhr in Grabs auf der Werdenstrasse Richtung Staatsstrasse. Bei der Verzweigung mit dem Lindenweg beabsichtigte er nach links auf diesen abzubiegen. Gleichzeitig fuhr ein 32-jähriger Mann mit seinem Lieferwagen in die Gegenrichtung.
 An den Fahrzeugen entstand Sachschaden im Wert von rund 24'000 Franken.
An den Fahrzeugen entstand Sachschaden im Wert von rund 24'000 Franken.
Bild: Kapo
Beim Abbiegemanöver des 84-Jährigen kam es zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Dabei wurde der 32-jährige Fahrer des Lieferwagens leicht verletzt, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilte. Er konnte sich selbständig in ärztliche Behandlung begeben. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden im Wert von rund 24'000 Franken.