Josua Mettler fährt auf Rang 17 | W&O

Ski Alpin 19.03.2023

Josua Mettler fährt auf Rang 17

Der diesjährige Sie­ger der Europacup-Gesamtwertung, Josua Mettler aus Unterwasser, belegte am Sonntag beim letzten Europacup-Rennen der Saison Rang 17.

Von Corinne Hanselmann
aktualisiert am 19.03.2023

Im Super-G im norwegischen Narvik fuhr der 24-Jährige mit 81 Hundertstelsekunden Rückstand auf die Sieger ins Ziel.

Gewonnen haben das Rennen die beiden Schweizer Gilles Roulin und Arnaud Boisset, die exakt dieselbe Zeit fuhren.