Unterarm in Maschine eingeklemmt – Rega fliegt Mann ins Spital | W&O

Kriessern 17.08.2023

Unterarm in Maschine eingeklemmt – Rega fliegt Mann ins Spital

Am Mittwoch, kurz nach 17.15 Uhr, hat sich ein Mann in Kriessern beim Reinigen einer Maschine verletzt. Er musste ins Spital geflogen werden.

Von PD
aktualisiert am 17.08.2023

Wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilt, reinigte ein 56-jähriger Mann  eine Maschine, welche zum Einfärben des Sportplatzes benötigt wurde. Dabei entdeckte er einen Gegenstand in einer Spirale der Maschine.

Um diesen zu entfernen, schaltete er den Drehantrieb der Maschine aus. Der Motor lief im Leerlauf weiter. Aus noch nicht ganz geklärten Gründen schaltete der Drehantrieb plötzlich wieder ein. Dabei wurde der Unterarm des Mannes massiv eingeklemmt und gegen die Maschinenwand gedrückt.

Der ausgerückte Notarzt versorgte den Mann medizinisch, bevor er mit unbestimmten Verletzungen durch die Rega ins Spital geflogen wurde.